· 

Film & Diskussion: Das Burgenland - Ein Grenzfall

Anlässlich des 100. Jahrestags der Republik gab der ORF neun Folgen der Reihe „Universum History“ in Auftrag, jeweils eine pro Bundesland. Die Geschichte des Burgenlandes wurde  anhand der Pinkafelder Familie Träger nachgezeichnet. Die aufwändige Produktion wird erstmals in einem öffentlichen screening im Rathaussaal gezeigt.

 

Die anschließende Diskussion mit Regisseur Fritz Kalteis und der Historikerin Ursula Mindler-Steiner moderiert Walter Reiss.

 

Donnerstag, 7. Feber, 19.00 Uhr, Rathaussaal

Eintritt: Freie Spende