Neue Auszeichnung für "BIP - Begegnung in Pinkafeld"

Im festlichen Rahmen wurde das Pinkafelder Integrationsprojekt auf der Burg Lockenhaus mit dem Förderungspreis der Burgenland-Stiftung "für besondere Leistungen auf dem Gebiet Soziales" ausgezeichnet.

Aus der Hand von Landeshauptmann Hans Niessl nahmen Farida und Nassir Abassi (Asylwerber aus Afghanistan) und Edi Posch (Vorstand des Trägervereins "Pink-Up-Help") den Preis entgegen.

"Die neuerliche Anerkennung stellt eine weitere Ermutigung aller ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer dar, mit der Arbeit fort zu fahren", freut sich Obmann Dr. Johannes Sluka.

Erst im Jänner war das vom Verein initiierte Projekt "tea2stay - inTEEgrationLOKAL" mit dem Burgenländischen Integrationspreis 2018 ausgezeichnet worden.


kreativwerkstatt

Mindestens einmal im Monat steht ein Kreativnachmittag für die 6 bis 12-Jährigen auf dem Programm. Es wird gemalt, getöpfert, gebastelt uvm. Ab November kommt ein Multimedia-Projekt für alle Altersgruppen hinzu.

Infos und Termine ...

Spiel und Spaß

In regelmäßigen Abständen finden Spielenachmittage für Kinder und Jugendliche statt. Bei den Schachtreffs spielen alle Altersklasse miteinander verschiedene Brettspiele. Auch Feste werden organisiert und gemeinsam gefeiert. 

Infos und Termine ...

sport und aktivität

Für Kinder und Jugendliche gibt es wöchentliche Sportangebote: Das Angebot reicht von Fußball und Laufen über Wandern bis hin zu Orientierungslauf. Weitere Aktivitäten (im Winter auch in der Halle) sind in Vorbereitung.

Infos und Termine ...



wertevermittlung

Aufeinander zugehen, sich kennenlernen und gegenseitig respektieren. Die Vermittlung von Werten ist ein Kernthema von BIP. Treffen, in denen vorurteilsfrei der Dialog gepflegt wird, sind dafür besonders wichtig.

Infos und Termine ...


Sprachwerkstatt

Ein besonderes Anliegen von BIP ist der Deutschunterricht für die in Pinkafeld lebenden Flüchtlingsfamilien. Derzeit bieten wir sowohl Basiskurse für Erwachsene-, als auch Nachmittagsbetreuung für SchülerInnen an.

Mehr Infos ...


bildungsberatung

Einmal bis zweimal pro Monat bietet Dr. Anita Auckenthaler von der Bildungsberatung Burgenland im BIP einen Beratungs- und Informationstag an. Die Beratung ist kostenlos und steht allen interessierten Personen offen. Anmeldung erbeten!

Infos und Termine ...