23. - 29. September 2018

7 Tage - 18 Orte - 25 Events!

 

In Pinkafeld leben Angehörige von 46 Nationen zusammen. 

Das soll erstmals mit einer Woche der Vielfalt thematisiert und gefeiert werden!

 

Weitere Infos, Fotos und das Programm der Woche ...


Konzert im Pöll-Stadl: Dienstag, 25.9.2018

Marwan Abado & Paul Gulda

 

Im Rahmen der Pinkafelder "Woche der Vielfalt" wird Musikfreunden am 25. September ein ganz besonderer Abend geboten. Der in Wien geborene Pianist und Cembalist Paul Gulda präsentiert mit seinem Freund, dem palästinensichen Oud-Spieler Marwan Abado das gemeinsame Programm „Path of love“. Darin nehmen die beiden Künstler ihr Publikum mit auf eine musikalische Reise in Bach-Suiten, andalusiche Duftgärten und arabische Wüstenschlössern. Denn Musik ist die Sprache, die alle verstehen.

 

Beginn: 19.00 Uhr

Eintritt: Freie Spende



Filmabend im STEP Gästehaus: Freitag, 28.9.2018

Die Migrantigen

Die preisgekrönte Kultkomödie aus Österreich! 

Regisseur Arman T. Riahi ist bei der Vorstellung zu Gast und diskutiert im Anschluss an den Film gerne mit den Gästen.

 

Beginn: 19.30 Uhr

Eintritt: Freie Spende

 

 

Hier geht's zum Trailer ... 




Spiel und Spaß

In regelmäßigen Abständen finden Spielenachmittage für Kinder und Jugendliche statt. Bei den Schachtreffs spielen alle Altersklasse miteinander verschiedene Brettspiele. Auch Feste werden organisiert und gemeinsam gefeiert. 

Infos und Termine ...

Sprachwerkstatt

Ein besonderes Anliegen von BIP ist der Deutschunterricht für die in Pinkafeld lebenden Flüchtlingsfamilien. Derzeit bieten wir sowohl Basiskurse für Erwachsene-, als auch Nachmittagsbetreuung für SchülerInnen an in der "BIP Class"

Mehr Infos ...

bildungsberatung

Einmal bis zweimal pro Monat bietet Dr. Anita Auckenthaler von der Bildungsberatung Burgenland im BIP einen Beratungs- und Informationstag an. Die Beratung ist kostenlos und steht allen interessierten Personen offen. Anmeldung erbeten!

Infos und Termine ...